Col de Font-Belle
Diese Seite ist Bestandteil von www.toureninfo.de.

Diese Beschreibung wurde ohne Gewähr auf Aktualität und Richtigkeit angelegt. Wer eine bessere, aktuellere oder ausführlichere Beschreibung im Internet findet, bitte melden.

Erstellt durch: Siegfried Herrlinger
E-mail: ulmfm1@gmx.de
Passname: Col de Font-Belle
Land: Frankreich
Strecke führt von: Sisteron
Strecke führt nach: Digne-les-Bains
Streckenlänge in km: ca. 58km
Anzahl der Kehren:  
max. Höhe im Metern: ca. 1300 m
max. Steigung in %:  
Fahrbahnbreite: 2,5-5m
Geöffnet (Monate):  
Schwierigkeitsgrad: etwas Übung erforderlich
Straßenbelag: Gorßteils gut
Fahrzeugempfehlung:  
Beschreibung: Die Strecke ist schmal, der Belag bis auf Unebenheiten gut. Die Anfahrt von Sisteron erfolgt auf der D3 und ist bis zum Pass ausreichend breit. Gegenverkehr ist auf der nördlichen Seite kein Problem.

Der Pass liegt zwischen den Orten Authon und Mélan, ist landschaftlich schön, führt teilweise durch Wald. Ab dem Pass wird die Straße schmal. Meist zwischen 2,5 und 3 Meter. Es wird sehr unübersichtlich und kurvig. Bei angepasstem Tempo aber kein Problem, da kaum Gegenverkehr kommt.

Stops, um die Aussicht zu genießen, können nur an Ausweichstellen gemacht werden. Weiter talabwärts wird es dann wieder breiter.

Ab Thoard kann dann wahlweise die D3 oder D17 bis zur Hauptstraße gewählt werden.
Die Strecke kann auch mit großen Maschinen gefahren werden. Etwas Übung mit kleinen Kurven sollte dann aber vorhanden sein.

Bei gemütlicher Fahrweise eine schöne Motorradstrecke.