Collado de Pal
Diese Seite ist Bestandteil von www.toureninfo.de.

Diese Beschreibung wurde ohne Gewähr auf Aktualität und Richtigkeit angelegt. Wer eine bessere, aktuellere oder ausführlichere Beschreibung im Internet findet, bitte melden.

Erstellt durch: R. Schmidt
E-mail: booh@bluewin.ch
Passname: Collado de Pal
Land: Spanien (Pyrenäen)
Strecke führt von: Berga
Strecke führt nach: La Molina
Streckenlänge in km:  
Anzahl der Kehren:  
max. Höhe im Metern:  
max. Steigung in %:  
Fahrbahnbreite:  
Geöffnet (Monate):  
Schwierigkeitsgrad: Extrem schwierige Strecke (z.B. Schotter)
Straßenbelag: Sonstiges
Fahrzeugempfehlung: Nur mit Gelände- oder Enduromaschinen sinnvoll
Beschreibung: Von Manresa nach Frankreich, rechts an Andorra vorbei.

Kurz vor dem Tunel del Cadi rechts abbiegen (die Supersportler können durch den Tunnel brettern).

Eine recht gut ausgebaute, 2 spurige Strasse führt von Süden her in die Höhe, ca. 10 km lang. Sehr schöne Aussichten.

Oben ist fertig lustig.

Auf der Nordseite ist für die Abfahrt keine Strasse mehr da. Es beginnt erst flach, mit einem Feldweg. Dann folgen steile Stücke durch ausgewaschene Fahrspuren... Meine Sozia zog es damals (1997) vor, ein Stück zu Fuss zu gehen. Mit der Africa-Twin ging es gerade noch.

Der harte Teil ist ca. 2 Km lang und führt durch das Skigebiet von La Super Molina.