Val St. Felice
Diese Seite ist Bestandteil von www.toureninfo.de.

Diese Beschreibung wurde ohne Gewähr auf Aktualität und Richtigkeit angelegt. Wer eine bessere, aktuellere oder ausführlichere Beschreibung im Internet findet, bitte melden.

Erstellt durch: Christof Beiter
E-mail: mailmaster@toureninfo.de
Passname: Val St. Felice
Land: Italien
Strecke führt von: Loppio
Strecke führt nach: Ronzo Chienis
Streckenlänge in km: ca. 10
Anzahl der Kehren:  
max. Höhe im Metern:  
max. Steigung in %:  
Fahrbahnbreite: teilweise ca. 6 - 8 Meter
Geöffnet (Monate):  
Schwierigkeitsgrad:  
Straßenbelag: Asphalt
Fahrzeugempfehlung: Gut ausgebaute Landstraße, im weiteren Verlauf allerdings nicht mehr mit schweren (Goldwing-Klasse) Tourern empfohlen.
Beschreibung: Nebenstrasse, die in Kombination mit dem Passo di St. Barbara ideal geeignet ist, um die Streßfahrt durch Torbole und Riva zu vermeiden.

Anfahrt über Loppio Richtung Val St. Felice.