Pension Razil - Ladis
Diese Seite ist Bestandteil von www.toureninfo.de.

Diese Beschreibung wurde ohne Gewähr auf Aktualität und Richtigkeit angelegt.

Bezeichnung: Pension Razil
Art / Kategorie: Familiär geführte Pension
Straße: Razilweg 50
Ort: A-6531 Ladis
Land / Region: Österreich / Tirol
Telefon: 0043 5472 6324
Fax: 0043 5472 6323
Homepage: www.bikers-hell.at
e-mail: info@bikers-hell.at
GPS: -
Beschreibung:

Elisabeth & Fredy sind "zwei alte Hasen" im Beherbergungsgewerbe und wissen, wie man dafür sorgt, dass sich die Gäste schnell wohlfühlen. Beide sind außerdem Motorradfahrer und haben  so manchen Tip und Rat für Neulinge und kennen die Gegend auch aus der Sicht eines Motorradfahrers.

Fredy bietet selbsterstellte Tourenvorschläge an, auf die man sich aufgrund seine Erfahrung auch verlassen kann. Bei Fragen zu den möglichen Ausflugszielen und Routen steht er immer gerne hilfreich zur Seite. Man muss sich also nicht auf eine vorgedruckte Karte verlassen, sondern man kann sich von ihm auch individuelle Vorschläge passend zur aktuellen Wettersituation bzw. dem eigenen Fahrkönnen machen lassen.

Das Haus selbst bietet alles, was man für einen mehrtägigen Aufenthalt braucht. Ordentliche, saubere Zimmer, eine Garage zum Unterstellen der Bikes, einen jederzeit zugänglichen Internet-PC um sich die Wetterinfos für den nächsten Tag zu holen, eine Sauna, eine Terrasse, mehrere Gasträume und eine kleine Barecke zum abendlichen Zusammensitzen bei einem Glas Pils, um die Erlebnisse der gefahrenen Touren ausgiebig zu teilen.

Das Frühstücksbuffet ist reichhaltig und bietet von Rührei über Wurst, Schinken, Speck, Käse, Marmelade, Cornflakes.... alles was das Herz begehrt.

Dringend empfehlenswert ist die Buchung der angebotenen Halbpension, da man hierbei mit einem mehrgängigen Abendessen verwöhnt wird, das weit über den Standard hinausgeht, den man üblicherweise in ähnlichen Pensionen findet. Diese Qualität der Verpflegung verdient eine glatte eins.

Die günstige Lage unweit der beliebten Motorradstrecken wie Kaunertal, Pillerhöhe, Flexen, Arlberg, Hahntennjoch, und andererseits solcher Höhepunkte wie das Stilfser Joch oder der tollen schweizer Strecken (Julierpass, Albula, Bernina, Splügen ....) sprechen außerdem für dieses Quartier.

Alles in allem ist die Pension Razil jedenfalls einen Besuch wert.

PS: Auch im Winter ist die Lage der Pension günstig, denn das Haus liegt knapp über der Liftstation für die Skiregion Fiss/Ladis/Serfaus und man kann direkt zum Lift und von der Piste wieder ins Haus ohne Umwege und ohne ins Auto oder einen Skibus zu steigen.